Berufsunfähigkeitsversicherungen - Private Krankenversicherungen - Lebensversicherungen

Gothaer bietet Starter-Option bei Berufsunfähigkeit – Wo liegen die Vorteile?

Nach wie vor ist die Berufsunfähigkeitsversicherung eine der wichtigsten Versicherungen überhaupt im deutschen Versicherungsnetz. Da eine Erwerbsminderungsrente viel zu tief festgesetzt ist, muss deshalb dringend eine zusätzliche private Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen werden. Besonders junge Menschen müssen eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen, denn in den ersten fünf Jahren der Berufstätigkeit haben sie noch keinen Anspruch auf eine gesetzliche Erwerbsminderungsrente. Die neue Starter Option der Gothaer will auch jungen Menschen den Abschluss einer BU-Versicherung zu erschwinglichen Beiträgen ermöglichen.

Mit Basis- und Premiumtarif sowie Familienbonus versucht die Gothaer für den jungen Kunden zu punkten

Gothaer Starter Option

Gothaer - Selbst in jungen Jahren gut abgesichert

Die Starter-Option der Gothaer bietet volle Leistungen bei besonders günstigen Preisen. Dazu kommt aber auch noch der Familienbonus, den die Gothaer bietet. Hat die Familie ein Kind, so wird die Prämie reduziert. Gleichzeitig aber ist das Kind in dieser Prämie mit abgesichert. Falls das Kind an einer von 16 gelisteten Krankheiten erkrankt, wird den Eltern eine Jahresrente in Höhe von bis zu 24.000 Euro ausbezahlt, die dann zur Versorgung und Betreuung des Kindes benutzt werden kann. Die Berufsunfähigkeitsversicherung wird von der Gothaer in zwei unterschiedlichen Varianten angeboten. Die erste Variante kann man als eine Basisversicherung sehen, die zweite könnte man den Premiumtarif nennen. Wie der Name Basis schon sagt, wird damit eine solide Grundsicherung geboten, die durch besonders günstige Beiträge bezahlbar wird. Die Premium-Versicherung dagegen beinhaltet zusätzlich noch einige besondere Zusatzleistungen.

Die Zusatzleistungen der Premium-Berufsunfähigkeitsversicherung

Die zusätzlichen Leistungen der Premium Variante liegen zum Beispiel in Reha-Maßnahmen nach einem Unfall. Auch eine sofortige Kapitalauszahlung ist eingeschlossen. Falls die Reha Erfolg hat und der Versicherte wieder am Berufsleben teilhaben kann, wird er mit einer weiteren Kapitalauszahlung belohnt. Auch an die Selbständigen wurde bei der Premium-Variante gedacht. So beteiligt sich die Gothaer bei der Umstrukturierung eines Betriebes, falls ein Selbständiger nach einem Unfall den Betrieb nicht in gewohnter Weise weiterführen kann.

You can leave a response, or trackback from your own site.